Trainingslager Toskana: Seit über 10 Jahren fahren die FREE EAGLEs im März nach Scarlino in der Toskana um das Ausdauerfundament für die Saison zu betonieren. Die Geschichten sind Legende und hier in gesammelter Form nachzulesen. 2004  2005  2006  2007  2008  2009  2010  2011  2012  2013  2014  2015  2016  2017  2018   

Leistungssport in der Toskana

Reise: FREE EAGLEs & Friend in der Toskana Dependance - "Via Belevedere Undici"

Mit Reto, Nicola, WadlJürgen, Paolo und Webbl, sowie die FE Friends Michl, Stefano, Gab und Kosmo Altpräsi Börni haben heuer ausschließlich Routiniers den Weg in die Toskana gefunden.
Über das Geschehen wird hier angeblich täglich berichtet!
Update: Tag 7: Elba, 200 am Festland und Wandertag

Weiterlesen: Leistungssport in der Toskana

Toskana Trainingslager 2020

Besondere Situationen erfordern Kreativität - Toskana 2020 Exterritorial

Alle Jahre wieder fährt Radsporteuropa nach Mallorca, nur ein kleines Grüppchen italophiler Bici Traditionalisten aus dem FREE EAGLE & Friends Lager bevorzugt bella Italia.

2020 wird alles ein bisserl anders, dank Corona! Die Herren WadlJürgen, Kurt Moretti, Stoppi, Johann der Enthusiast, Webbl, Jürg & Frau Tochter MoiraPaolo und Harti, sowie die Friends Bikestorekarli, Börni, Michl, Stefan d.C. und Robert T. halten ihr Toskanatrainingslager in Österreich ab. Solo, mit Distanz in jeder Hinsicht.


26.4.2020: Moira, Jürg, Reto, WadlJürgen, Webbl, Stoppi, Su, Moretti, Michi Gö, Harti, Bikestorekarli und Paolo haben das virtuelle Toskana Trainingslager 2020 verletzungsfrei hinter sich gebracht und sind back at Home! Immerhin wurden 6217 km abgespult, ist doch echt klass'!  

Weiterlesen: Toskana Trainingslager 2020

Toskana Trainingsurlaub 2019

Alle Jahre wieder fährt Radsporteuropa nach Mallorca, nur ein kleines Grüppchen italophiler Bici Traditionalisten aus dem FREE EAGLE & Friends Lager bevorzugt bella Italia.   

Wien - Scarlino 3.4.2019 - 14.4.2019: WadlJürgen, Kurt Moretti, Stoppi, Johann der Enthusiast, Su, Webbl, Jürg & Moira, Paolo und Harti, sowie die Friends Bikestorekarli, Michl, Stefan d.C., Gab, Grassi & Eva und 2 Bobbys halten ihr Frühjahrstrainingslager in und um das idyllische Städtchen Scarlino ab. Fotos und Worte gibts täglich!

Weiterlesen: Toskana Trainingsurlaub 2019

Toskana Trainingslager 2017

Die 2. und 3. Heimat von so manchem Adler ruft 

Österreich, Italien: Vom 25.3. bis 5.4. gab es nicht viel Neues. Einige von uns waren im Süden! Scarlino in der Maremma (Toskana). Die Gegend kennen wir zur Genüge, alles sehr vertraut. Die Umgebung, unsere Radtouren, unsere Rastplätze, die Cafes, unser Garten und der tägliche Sonnenuntergang über dem Meer. Das fast schon gewohnte Idyll ist trotzdem einfach etwas Besonderes. 14 Freunde aus dem Waldviertel, Wien & Umgebung sowie aus der Schweiz haben die Toskana Geschichte 2017 erlebt, Paolo hats niedergeschrieben. 

Weiterlesen: Toskana Trainingslager 2017

Toskana Trainingslager 2016

Einge Adler sind mit dem Rennrad in den Süden ausgeflogen...

Wien, Scarlino, 6.4.-17.4.: Das Fundament für die Ausdauer Sportaktivitäten 2016 wird im Frühjahr betoniert. WadlJürgen, Ace, Johann DerEnthusiast, Kurt Moretti, Reto, Bautschi, Paolo & Co waren bis 17. April 2016 in der Toskana um den nötigen Beton anzurühren!

Weiterlesen: Toskana Trainingslager 2016

Rennradabfahrt von Scansano

Scansano, 24.3.2015: Rennradabfahrt

Am 24.3.2015 fuhren wir im Zuge unseres Trainingslagers in der Toskana die Abfahrt von Scansano. Mit dabei waren Kosmopilot Christoph, DownhillMichl, BikestoreKarli, Paolo, Stefan der Chaot, DerEnthusiast, WadlJürgen, Webbl, Reto, Bernie und natürlich Ace, von dessen Kamera folgende Aufnahmen gefilmt wurden...

Weiterlesen: Rennradabfahrt von Scansano

Toskana Gschichtln 2015

11 Radsportkerle verlegen für 12 Tage ihren Lebensmittelpunkt in die Toskana - mit im Gepäck nicht viel, aber fix das Alu-, Titan- oder Carbonschatzi

Wien, 16.3.2015: WadlJürgen, Reto, Ace, DerEnthusiast, Paolo (Adler), BikestoreKarli, Stefan (Friends) sowie Berni, DownhillMichl, Webbl und Christoph (KosmoPiloten) sind die 2015er Akteure in Radsportitalien. Am 18.3. zeitig in der Früh geht's los und nachdem ca. 1000 Kilometer Landschaft an uns vorübergezogen sind, werden wir die Reisestrapazen vom Tag in der Via Belvedere mit Paolos Nudelsalat ablegen. Unsere echten Schatzis und Mitleser daheim haben heuer erstmals die Möglichkeit direkt im Toskanablog ihre Kommentare zu schreiben.

Weiterlesen: Toskana Gschichtln 2015